Mittelalterfest rund um St.-Florian

Am 24. und 25. August fand um die St.-Florian-Kirche wieder ein Mittelalterfest statt.

Vor 5 Jahren, damals aus Anlaß des Jubiläums der St.-Florian-Kirche, fand ein solches Fest das erste Mal statt.

Nun war wieder ein Heerlager, organisiert von den Astringer Striders, aufgebaut auf dem Friedhofserweiterungsgelände. In der Carl-Woebken-Allee hatte altes Handwerk, unter anderem ein Schmied, Stände aufgebaut. Die Pfadfinder boten im Pfarrgarten Spiele an, aber auch inmitten des Heerlagers wurde ein Kinner-Tjost angeboten und die Schule lud Kinder zum Basteln ein.

Eröffnet wurde der Sonntag mit einem Gottesdienst, mittelalterlich gestaltet und musikalisch durch die Choryfeen begleitet.

 

Fotos sind zu finden unter:


Vielfältig und bunt . . .

ist das Gemeindeleben. Im Zentrum steht der Gottesdienst in St.-Florian. An nahezu jedem Sonntag findet der Gottesdienst verläßlich um 10.00 Uhr statt. Einige Gottesdienste finden auch außerhalb der Kirchenmauern statt. So gibt es schon seit vielen Jahrzehnten den Gottesdienst im Pfarrgarten und ebenso den Gottesdienst im Festzelt beim Brunnenfest. Eine kürzere Tradition haben die Gottesdienst in Grafschaft in der Scheune bei Alexanders und im Räuberbusch.

 

In zahlreichen Gemeindegruppen kommen zudem Menschen zusammen, um miteinander Gemeinschaft unter dem Dach der Kirche zu erfahren: Bastelkreis, Männerkreis, Frauenkreis, AK Sillensteder Gespräche, Singkreis. Die Kreise werden ehrenamtlich geleitet. Immer wieder freuen wir uns über neue "Mitstreiter", die bestehende Kreise stützen oder einen ganz neuen Kreis ins Leben rufen möchten. Jeder ist eingeladen, Kirche mitzugestalten!

Kirchenbesichtigung

St.-Florian ist in der Regel tagsüber geöffnet.

Bitte melden Sie organisierte Kirchenbesichtigungen 

sicherheitshalber im Kirchenbüro an, da aus Veranstaltungsgründen die Kirche kurzzeitig auch geschlossen sein kann. Kirchenführungen können ab 10 Personen über das Kirchenbüro erfragt werden.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2013 Ev.-luth. Kirchengemeinde Sillenstede | http://www.kirche-sillenstede.de